Certitut Datenschutz, IT-Sicherheit, QM und Compliance für Ihr Unternehmen

In Zeiten zunehmender Digitalisierung und der digitalen Transformation werden immer mehr Prozesse digital abgebildet und somit auch immer mehr Daten verarbeitet. Dabei bekommt ein aktiver Datenschutz und die Datensicherheit eine zentrale Bedeutung im Unternehmen.

Unsere Mission

Certitut unterstützt Sie als externer Beauftragter für die Bereiche Datenschutz, Informationssicherheit, Compliance und QM . Wir bringen die gesetzlichen Vorgaben und Ihre Anforderungen in ein bedarfsgerechtes & prüffähiges Management-System.

Unsere Kompetenzen

  • Datenschutz & Datensicherheit
  • IT-Sicherheit & Cybersecurity

  • Compliance & Whistleblowing
  • QM & Prozesse

Unsere Zusammenarbeit

01
Bestandsaufnahme (AUDIT)
Ausgangspunkt für eine seriöse und bedarfsgerechte Beratung in Datenschutzfragen ist zunächst eine Bestandsaufnahme der vorhandenen Systeme und Prozesse.
02
Analyse
Die bestehende Infrastruktur sollte vor dem Hintergrund der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen analysiert werden.
03
Beratung
Basierend auf der Analyse können konkrete Maßnahmen aufgezeigt werden, um datenschutzkonforme Prozesse zu implementieren.

UNSER FOKUS liegt auf Ihren Daten,
Ihrer Sicherheit und Ihrer Compoliance – 360°

Mit unseren Kenntnissen und Erfahrungen unterstützen wir Sie

bei dem Aufbau und der Pflege ihres Datenschutzmangementsystems als Basis für weitere integrative Managementsysteme.

GESETZLICHE VORGABEN

CERTITUT informiert seine Kunden rechtzeitig über neue gesetzliche Anforderungen.

Datenschutzerklärung

CERTITUT unterstützt seine Kunden bei der Gestaltung der Datenschutzerklärung.

Auftragsdatenverarbeitung

Eine Auftragsdatenverarbeitung durch Dritte erfordert eine entsprechende Vereinbarung.

Datenschutzbeauftragter

CERTITUT stellt seinen Kunden auf Wunsch einen zertiifizierten Datenschutzbeauftragten.

PROZESSBERATUNG

CERTITUT berät seine Kunden hinsichtlich der Implementierung rechtskonformer Prozesse.

VORTRÄGE & SCHULUNGEN

Ausgewiesene Fachleute stehen für Vorträge und Schulungen zur Verfügung.

Unsere Aktuellen Informationen

Hier im News Bereich haben wir für Sie alle relevanten Informationen zu Datenschutz, IT-Sicherheit und auch Compliance aus den einschlägigen News-Seiten zusammenzugeführt um Ihnen schnell einen aktuellen Überblick zu bieten:

Schrems II – Bußgelder vermeiden!

Die Datenschutzkonferenz (DSK) hat länderübergreifende Kontrollen von Unternehmen zur Umsetzung der Schrems-II-Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) angekündigt. Vor der Fremdkontrolle durch die Aufsichtsbehörde, die dann auch ein Bußgeld aussprechen kann, sollten Sie lieber intern die Selbstkontrolle vornehmen. Hier geht es zum Artikel: https://dataagenda.de/datenschutz-newsbox/

HmbBfDI warnt Senatskanzlei formal vor dem Einsatz von Zoom

Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit (HmbBfDI) Ulrich Kühn hat die Senatskanzlei der Stadt Hamburg offiziell vor dem Einsatz des Videotelefonkonferenz-Softwareprogramms Zoom in der sogenannten on-demand-Variante gewarnt. Kühn hatte nach Abschied von Johannes Caspar das Amt des Datenschutzbeauftragten bis zur gestrigen Wahl von Thomas Fuchs interim geführt. Da die Nutzung mit der Übermittlung personenbezogener [...]

Informationspflichten für Webseiten und Apps

Wer eine Webseite oder eine App betreibt der muss seine Nutzer über die Verarbeitung von personenbezogen Daten informieren. Lesen Sie in diesem Artikel welche Besonderheiten bei den Datenschutzhinweisen in Bezug auf die Informationspflichten für Webseiten und Apps bestehen. Hier geht es zum Artikel: https://www.dr-datenschutz.de

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen